Urlaub am südlichen Müritzarm


 

2 Jahre hintereinander hat es uns an die Mecklenburgische Seenplatte verschlagen. Dieses Mal war es der kleine Ort Gaarzer Mühle am südlichen Müritzarm. Ein kleiner Bungalow, ein eingezäunter Garten, 10 Meter bis zum Steg und ein eigenes Boot ...... was will man mehr? So kann man das Leben aushalten... ...
 


 

Eine Radwanderung im Müritz-Nationalpark musste natürlich auch sein. Hier gibt es über 100km Wanderwege, die man natürlich auch Radeln kann.


 

Eine Leidenschaft, die ich mit Herrchen nicht gerade teile.


 

Dann doch lieber auf dem Steg in Ruhe alles beobachten.


 

Oder sich am Hafen umschauen !


 


 

Aber auch die schönsten Urlaubstage gehen mal vorbei. Doch in einem Jahr heißt es dann wieder ....
Jiiippiiii ... wir fahren in den Urlaub !!!!

Übersicht

Und hier geht es weiter